Wenn Eltern psychisch krank sind...

Im März 2021 startet eine Online-Gruppe für junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 30 Jahren, deren Vater oder Mutter psychisch erkrankt ist.

Beitrag lesen »

Alle News-Beiträge anzeigen
 

Spenden

 

ist ein Projekt von HPE Österreich.

 

HPE engagiert sich...

dafür, die Lebensqualität von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen zu verbessern – mit Beratungen, Informationsmaterialien, Selbsthilfegruppen, Interessensvertretung, und vielem mehr – auch für die jüngsten Angehörigen.

Sollte es Ihnen möglich sein, die Arbeit der HPE mit einer SPENDE zu unterstützen, und damit zur Sicherung unserer Angebote beizutragen, danken wir Ihnen bereits jetzt sehr herzlich.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

Auf Grund gesetzlicher Änderungen ist für das Absetzen einer Spende Voraussetzung, dass der Betrag, Ihr genauer Name und Ihr Geburtsdatum von uns an das Finanzamt gemeldet werden. Sollten Sie Ihre Spende an uns steuerlich geltend machen wollen, ist es daher notwendig, dass Sie uns per Brief oder E-Mail ( office@hpe.at ) Ihren genauen Namen (laut Melderegister) und Ihr Geburtsdatum schicken. Wenn Sie Ihre Spende nicht absetzen wollen, bitte einfach wie bisher überweisen und es erfolgt keine Meldung ans Finanzamt. (Registrierungsnummer der HPE für Spendenbegünstigung: SO 13343

Auf der Homepage der HPE Österreich können Sie unser Online-Spenden-Tool nutzen. Die Daten für die steuerliche Absetzbarkeit  können mit der Überweisung dann gleich übermittelt werden. Link zu HPE Österreich>>

Kontodaten der HPE Österreich:
PSK
Kontonummer: 7639443
Bankleitzahl: 60000
IBAN: AT136000000007639443
BIC: BAWAATWW

Onlineberatung HPE